Unfallschäden

Mit uns erhalten Sie schnelle Hilfe im Schadensfall

 

Wenn ein Fahrzeug durch einen Unfall beschädigt wird, gibt es eine lange Liste von Institutionen, die an der Ermittlung der Schadenshöhe interessiert sind:

 

  • die regulierende Versicherung
  • Rechtsanwälte und Gerichte
  • die reparaturausführende Werkstatt
  • bei Miet- oder Leasingfahrzeugen die Vermieter/Verleaser
  • Geschädigter/Fahrzeughalter

 

Wir von der TÜ Ems-Vechte kümmern uns darum, dass alle Institutionen die Informationen bekommen, die sie benötigen.

 

Auf was es bei einem Gutachten ankommt

Ein KFZ Schadengutachten der TÜ Ems-Vechte liefert Ihnen alle Angaben und Werte, die Sie brauchen, um den Schaden fachgerecht beheben und regulieren zu lassen. Dabei legen wir höchsten Wert auf erstklassige Ausbildung und Qualifizierung der Sachverständigen. Zusätzlich arbeiten wir nach einheitlichen Qualitätskriterien und setzen bei unseren Gutachter modernster Technik ein. Denn ein Gutachten ist so gut und glaubwürdig wie der Gutachter.

 

In einem Gutachten berücksichtigen wir:

 

  • zeitgemäße und wirtschaftliche Reparaturmethoden
  • vom Fahrzeughersteller vorgeschriebene Verfahren und Werte
  • die Sicherheitsarchitektur des Fahrzeuges
  • das reibungslose Zusammenspiel komplexer Elektronik
  • die Wiederherstellung der makellosen Optik
  • Zubehör und Sonderausstattungen
  • eventuelle Wertminderung

 

Wir von der TÜ Ems-Vechte stehen Ihnen im Schadensfall als starker Partner zur Seite. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von uns beraten.