burger_nav

Karosserie-Vermessung

Sicherheit bei unsichtbarem Schadensausmaß

Wird ein Fahrzeug aufgrund eines Unfalls augenscheinlich nur leicht beschädigt, so kann es trotzdem zu einer Verformung der Karosserie kommen. Dies kann im schlimmsten Fall dazu führen, dass Sie und weitere Fahrzeuginsassen akut gefährdet sind, insbesondere wenn es zu einem zweiten Unfall kommt.

 

Warum kann das Auge den Schaden nicht realistisch beurteilen?

Um das Fahrzeuggewicht zu reduzieren, wird heute hochfester Stahl verwendet. Dieser verformt sich bei einem Unfall kaum, sondern schiebt sich in die Karosserie hinein. In der Folge ist der Schaden für das Auge kaum wahrnehmbar. Selbst ein Fachmann kann diese Verformung aufgrund des optischen Eindrucks nicht feststellen.

Die TÜ Ems-Vechte dagegen verfügt über ein professionelles Karosserievermessungssystem: das computergestützte Messsystem Car-O-Tronic Classic. Dieser spezielle Messstand ermöglicht eine detailgenaue, schnelle und zuverlässige Vermessung Ihres Fahrzeugs.

 

Gewissheit über Sicherheit und Wert Ihres Fahrzeugs

Eine Karosserie-Vermessung der TÜ Ems-Vechte ist für alle Fahrzeuge geeignet und auch zur Bewertung oder Kontrolle von Gebrauchtwagen sinnvoll.

Das Instrument zur Karosserie-Vermessung ist sehr genau: Die Analyse führen wir ohne aufwändige Demontagearbeiten durch – mit Ausnahme der Unterbodenverkleidung.

Bei Unfällen stellen wir den Schadensumfang und eine mögliche Wertminderung Ihres Fahrzeugs präzise fest und empfehlen den optimalen Reparaturweg.

Kommen Sie jetzt mit Ihrem Fahrzeug vorbei – denn Sicherheit geht vor!